Category Archives: Uncategorized

Reise eines Menschen zu den Menschen

Da mich die Situation im Europa des zu Ende gehenden Jahres 2015 deprimiert und ich dringend irgendeine Motivation (fürs weitermachen und nicht Hoffnung aufgeben) benötige, kam ich auf die Idee des Verbindens von Menschen, auf neudeutsch des Vernetzens. – zumindest … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Altfrauenhände

Vorhin schaute ich meine Hände an und erschrak, nein nicht wirklich, ich blickte auf meine Hände und dachte: Altfrauenhände. So ist es also wahr, ich bin alt und mein Körper zeigt es. Ich weiß nicht einmal, ob das schlimm ist.

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Seltsam oder seltsam

manchmal frage ich mich, wie es kommt, dass Leute so ticken, wie sie ticken. da wandere ich durchs Polenztal im Frühling, freue mich an den Märzenbechern, Schmetterlingen und Felsen und plötzlich denke ich: das ist schon die vierte Frau mit … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Connecting Europe

Als ich so über mögliche Pläne nachdachte und wenn ich welche finden würde unter welchem Motto ich sie starten könnte, kam mir in den Sinn: Connecting Europe Weil ich Europäerin bin und Europa einer der schönsten Kontinente der Welt ist. … Continue reading

More Galleries | Leave a comment

Benneckensetein

hier ist noch etwas Baustelle….. ein paar mehr Fotos 😉 Obwohl die Berliner Delegation erst gegen 14,00 am Samstag im Lager is, habe ich (trotz anfänglicher Unlust zum fotgrafieren) erstaunlich viele Fotos gemacht.   Die Hirnsuppe soll nun abkühlen und … Continue reading

More Galleries | Leave a comment

Die Macht der Beliebigkeit

je älter ich werde, desto stärker empfinde ich die Macht der platten Worte, der Belanglosigkeit an sich. Und es ärgert mich zunehmend, wie das Unwichtige unter sich begräbt, was sinnvoll sein könnte. Das mag sich  klischeehaft anhören: was wahrhaftig ist. … Continue reading

More Galleries | Leave a comment

Hüllen

“meine Freundin hat einen Waschbrettbauch, meine Freundin war- so lustig sich das anhört – früher Mannequin.” “Ich wollte sofort nach meinem Babybauch wieder so schlank sein wie früher.” “Meine Nase ist nicht hübsch genug, mein Mann mag  die SChauspielerin X … Continue reading

More Galleries | 1 Comment

tja – sehr ärgerlich

irgendjemand hatte mein passie gehackt und einen sehr tollen Beitrag verfasst. Ich bedanke mich herzlichst, dass man mich erinnert hat, dass man für jedes board ein anderes Passwort benutzen sollte. Warum gibt es nur so viele Deppen?

Posted in Tagessuppe - neu, Uncategorized | Leave a comment

and in my heart

I belong to these… Was macht mich so irish affin? Woher kommt es, dass ich die Lieder der Freiheit und die Freiheitslieder so verinnerlicht habe, dass mich ein einzelner Akkord schier zerreißt, mich die Töne und die Sprache das ichsein … Continue reading

More Galleries | 1 Comment